Spring mit auf die Welle und unterstütze aktiv Sozialprojekte

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie hat das Aalkönigkomitee entschieden, das diesjährige Aalkönigsfest abzusagen. Gesichert ist die Thronfolge dennoch. Der amtierende Aalkönig, NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart, übernimmt für ein weiteres Jahr die Regentschaft über das Aalreich.

Um die vielen Sozialprojekte, die bisher vor allem durch den Reinerlös des Aalkönigsfestes finanziert wurden, in diesem herausfordernden Jahr „über Wasser“ zu halten, hat das Aalkönigkomitee unter dem Motto „Aranka schlägt Wellen“ einen ganzen „Rettungsring“ an Maßnahmen entwickelt.

Den Auftakt macht die „Aranka-Aktivitäts-Challenge“ vom 28.5. – 4.6.2020. Jede Aktivität hilft und kommt unmittelbar den sozialen Projekten zu Gute.

Mehr Informationen:
Aranka schlägt Wellen

Stadtjugendring

X