Homepage „Aegidienberg für Kinder“ geht an den Start

Ab sofort ist die neue Homepage des Jugendreff Aegidienberg www.aegidienberg-fuer-kinder.de am Start.

Einmal pro Woche trifft sich ein Team von aktuell 6 Kindern im Jugendtreff, um zu überlegen, was man in Aegidienberg als Kind oder auch Jugendlicher so machen kann. Von Spielplätzen über Vereine,  Restaurants und Events – für jeden ist etwas dabei. Das Ziel ist, auf der Homepage so viele Angebote wie möglich zu veröffentlichen, damit jeder etwas Interessantes findet. Alle kinderfreundlichen Orte in Aegidienberg werden vom Projektteam getestet und mit einem Aufkleber (siehe oben) bestätigt.

„Aegidienberg für Kinder“ lebt von den Ideen der Kinder! Wer Anregungen zur Veröffentlichung hat oder selbst einen Beitrag schreiben oder filmen möchte, kann sich gerne ins Gästebuch eintragen oder eine E-Mail schreiben.

Die Idee für diese Homepage entstand übrigens durch die Äußerung von Eltern, wie zum Beispiel „Es gibt in Aegidienberg einen Jugendtreff?“ oder „Wir haben hier eine Jugendfeuerwehr?“ Wenn Eltern das nicht wissen, wird es Zeit, dass Kinder ihnen berichten, was Aegidienberg zu bieten hat – oder auch im Umkehrschluss, was dringend fehlt.

Das Projekt „Aegidienberg für Kinder“ wird Dank der Förderung durch die „Ich kann was!“ – Initiative der Deutschen Telekom realisiert.

Stadtjugendring

X